Schafwollpellets

Organischer Langzeitdünger aus Schafschurwolle

aktuell leider nicht verfügbar
Alternativprodukt für eine Stickstoff-Langzeitdüngung: Hornspäne

Produktbeschreibung

Schafwollpellets ist ein ökologischer Dünger mit Langzeitwirkung für den biologischen Landbau aus der Wolle lebender, gesunder Schafe. Schafwollpellets sind ein optimaler Bio Dünger für Obstgehölze, Ziergehölze, Gemüse sowie Topf- und Zierpflanzen.
Schafwollpellets werden ohne Fremdzusätze oder Chemikalien hergestellt und wirken schnell und nachhaltig für eine optimale Versorgung der Pflanze während des Wachstums.

 

Zusammensetzung

Gesamtstickstoff (N): 11 %
Kaliumoxid (K2O): 5 %
weitere Nährstofe: Schwefel, Magnesium

 

Pellet ca. 8mm

 

Quelleffekt / Wasserspeicherung

Schafwollpellets quellen im Boden stark auf und können so Wasser bis zum 3,5-fachen des Eigengewichtes aufnehmen und nachhaltig speichern.
Der Pflanze steht demzufolge ein zusätzliches Wasserreservoir zur Verfügung. 
Das rechte Foto zeigt das Aufquellen der Schafwollpellets nach Wasserzugabe. Beide Reagenzgläser wurden zuvor mit einer identischen Menge Pellets befüllt.

 

Anwendungsempfehlung

Die Anwendung erfolgt je nach Stickstoffbedarf. Eine Einarbeitung beschleunigt die Umsetzung der Nährstoffe.

Obst- und Weinbau:
Anfang März 380-510 kg / ha
Acker- und Gemüsebau: 
zu Langzeitkulturen bzw. als Grundabdeckung von Stickstoff, je nach N-Bedarf bis zu 500 kg / ha

 

Produktdetails

Lagerung und Haltbarkeit

Kühl und trocken lagern, mind. 24 Monate haltbar.

Gebindegröße

Sack (25 kg)

Zurück