PottaSol®

Pflanzenstärkungsmittel zur Abhärtung der Blätter und Früchte

Produktbeschreibung

PottaSol® ist ein Pflanzenstärkungsmittel auf Basis von Kaliwasserglas zum Einsatz im Weinbau. PottaSol® führt zur Verhärtung von Epidermis und Cuticula und verbessert somit den eigenen Schutz der Pflanze gegenüber nichtparasitären Beeinträchtigungen. Somit dient der Einsatz von PottaSol® der allgemeinen Gesunderhaltung der Pflanze.

Anwendung

geschlossen

geschlossen

Weinbau

Anwendungsdetails Weinbau

Vor der Blüte
Empfohlene Aufwandmenge: 

2-3 l/ha, ideal in Verbindung mit Netzschwefel Stulln

Nach der Blüte
Empfohlene Aufwandmenge: 

3-5 l/ha, ideal in Verbindung mit Netzschwefel Stulln


Behandlung der Traubenzone (kurz vor Traubenschluss bis Weichwerden der Beeren)
Empfohlene Aufwandmenge: 

3 l/ha

Versuchsergebnisse

Produktdetails

Anwendungshinweise

PottaSol® nicht in die Blüte/abgehende Blüte spritzen. 
Möglichst nicht bei Mittagsonne oder hohen Temperaturen ausbringen.

Mischbarkeit

PottaSol® ist mischbar mit Equisetum Plus, AlgoVital® Plus, Kupfer, Netzschwefel Stulln, Pflanzen- und Kompostextrakten.
PottaSol® ist nicht mischbar mit Myco-Sin®, Myco-Sin® VIN, XenTari® und VitiSan®.

Lagerung und Haltbarkeit

Frostfrei lagern. Im ungeöffneten Originalgebinde mind. 2 Jahre haltbar ab Herstellungsdatum.

Gebindegröße

5 Liter, 20 Liter

Zurück