Neudosan® Neu

Gegen saugende Insekten und Spinnmilben

Produktbeschreibung

Neudosan® Neu ist ein universell einsetzbares Spritzmittel zur Bekämpfung von Blattläusen, Spinnmilben und Weiße Fliege in Gemüse, Obst und Zierpflanzen. Ideal als Ergänzung zum Nützlingseinsatz.

Neudosan® Neu ist ein reines Kontaktmittel. Daher müssen die Pflanzen von allen Seiten vollständig benetzt werden.

 

geschlossen

geschlossen

Anwendung

Kernobst

Anwendungsdetails Kernobst

Gegen Saugende Insekten (ausgenommen Blutlaus) und Spinnmilben
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand: 10 l/ha und je m Kronenhöhe in 500 l/ha und je m Kronenhöhe Wasser 

Wartezeit: F

Beerenobst

Anwendungsdetails Beerenobst

Erdbeere

Gegen Blattläuse
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand: 40 l/ha in 2000 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Beerenobst

Gegen Saugende Insekten
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand: 20 l/ha in 1000 l/ha Wasser 

Wartezeit: F

Gemüsebau

Anwendungsdetails Gemüsebau

Fruchtgemüse

Gegen Blattläuse im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen im Gewächshaus
nach Befallsbeginn oder Warndienstaufruf im Freiland

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 36 l/ha in 1.800 l/ha Wasser

Gegen Spinnmilben im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 36 l/ha in 1.800 l/ha Wasser

Wartezeit: F

Gegen Weiße Fliege im Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser

Wartezeit: F

 

Kohlgemüse

Gegen Saugende Insekten im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Wurzel- und Knollengemüse

Gegen Saugende Insekten im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Zwiebelgemüse

Gegen Saugende Insekten im Freiland
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Blatt- und Stielgemüse

Gegen Blattläuse im Freiland
bei Befall unter Beachtung der Schadensschwelle

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Hülsengemüse, für die Verwendung als Trockengemüse

Gegen Saugende Insekten im Freiland
bei Befall unter Beachtung der Schadensschwelle

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 36 l/ha in 1.800 l/ha Wasser

Wartezeit: F

 

Blattgemüse und frische Kräuter

Gegen Saugende Insekten im Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser

Wartezeit: F

 

Sprossgemüse

Gegen Saugende Insekten im Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser

Wartezeit: F

 

Gemüsekulturen (Jungpflanzen)

Gegen Saugende Insekten im Gewächshaus

bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:18 l/ha in 900 l/ha Wasser

Wartezeit: F

Zierpflanzen

Anwendungsdetails Zierpflanzen

Gegen Spinnmilben im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 36 l/ha in 1.800 l/ha Wasser

 

Gegen Blattläuse im Freiland und Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen im Gewächshaus
nach Befallsbeginn oder Warndienstaufruf im Freiland

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Gewächshaus:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser
Freiland:
Pflanzengröße bis 50 cm 18 l/ha in 900 l/ha Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 27 l/ha in 1.350 l/ha Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 36 l/ha in 1.800 l/ha Wasser

 

Gegen Weiße Fliege im Gewächshaus
bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen

Max. Zahl Behandlungen
In der Anwendung: 5
In der Kultur bzw. je Jahr: 5

Abstand: mindestens 7 Tage

Anwendungstechnik: spritzen bis zur sichtbaren Benetzung

Aufwand:
Pflanzengröße bis 50 cm 1,8 ml/m² in 90 ml/m² Wasser
Pflanzengröße 50 bis 125 cm 2,7 ml/m² in 135 ml/m² Wasser
Pflanzengröße über 125 cm 3,6 ml/m² in 180 ml/m² Wasser 

Wartezeit: entfällt

Produktdetails

Einfluss auf Nichtziel-Organismen

Nicht bienengefährlich (B4).

Nützlingsschonend.

Mischbarkeit

Nicht mit Kupfer- oder salzhaltigen Blattdüngern mischen.

Lagerung und Haltbarkeit

Kühl (frostfrei) und trocken gelagert mind. 5 Jahre haltbar

Gebindegröße

10 l, 30 l

Zugelassen bis

30.06.2018

 

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden.
Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen.

Zurück